Gestern war ich mit ein paar Kollegen zum Fotografieren an der Westküste.

Auf der Hinfahrt hat es teils kräftig geregnet, aber das Glück ist mit den Unerschrockenen, denn wir wurden belohnt, als kurz vor Sonnenuntergang die Wolkendecke aufriss und das Himmelskino losgehen konnte.

Leuchtturm Westerhever im Sonnenuntergang +++ The iconic Westerhever lighthouse at sunset
Leuchtturm Westerhever im Sonnenuntergang nach dem großen Regen

Wie sich zeigen sollte, wurde es einer der produktivesten Fotoausflüge, die ich bisher erlebt habe, denn auch 90° nach links gewandt gab es reichlich Action.

Dramatischer Himmel nach einem Gewitter an der Westküste +++ Dramatic sky after heavy summer rain
Dramatischer Himmel hinter dem Regenschauer

Motive ohne Ende, ohne großartig den Standort zu wechseln…

Grandioser Abendhimmel über der kleinen Brücke am Stockenstieg in Westerhever +++ Torn sunset sky above a little bridge leading towards the Westerhever lighthouse
Ganz besonderes Licht

Und auch eine ganze Weile später in der blauen Stunde blieben wir einfach an Ort und Stelle.

Blaue Stunde mit beeindruckendem Abendhimmel in Westerhever +++ Scattered blue hour sky at the Westerhever lighthouse
Blaue Stunde

Und wie es eben ist, wenn man einen Lauf hat… Dann kann man nicht aufhören!

Der Leuchtturm Westerhever unter Sternen +++ The iconic Westerhever lighthouse under a partly starry sky
Westerhever bei Nacht
  • Titel – Lighthouse, Bridge & Sun
  • Aufgenommen – 18. August 2017, 20:08
  • Kamera – X-T2
  • Brennweite – 10mm
  • Blende – ƒ/8
  • Verschlusszeit – 1/1000s
  • ISO – 200