Auf der pittoresken Askifou-Hochebene steht die Ruine eines im späten 19. Jhd von den Türken während der Besatzung erbauten Forts auf dem Hügel, von denen aus sie die Straße von der Nordküste in die Sfakia-Provinz kontrollieren wollten.

Aufgenommen als Panorama aus 8 Hochkant-Bildern ca. 2h vor Sonnenuntergang (kurz danach verschwand die Sonne hinter den Bergen).

Die Askifou-Hochebene im letzten Sonnenlicht +++ Askifou plateau in late afternoon sunlight
Askifou-Hochebene

Auf dem Weg zurück gab’s an der Landstraße auch noch diese spontane Gelegenheit. Kein bahnbrechendes Foto, aber das Motiv hat mir gefallen.

Sonnenuntergang über den weißen Bergen
Making-Of